503 Error bei W3C-Validation-Service

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

503 Error bei W3C-Validation-Service

Sebastian Meyer-2
Hallo Liste!

Gerade wollte ich die Validate-Checks des W3-Konsortiums für eine neue
Webseite durchführen, aber sämtliche Checks liefern nur einen 503-Fehler
zurück, wenn sie versuchen, die Seite zu parsen. (Service temporarily
unavailable.)
Ich habe es sowohl mit dem XHTML-, als auch mit dem CSS- und WCAG-Check
versucht - immer dasselbe Ergebnis.

Frage: Könnte das an Typo3 liegen? Ich verwende Version 4.0 mit RealURL.

Gruß und so,
Sebastian

_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.netfielders.de/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: 503 Error bei W3C-Validation-Service

Thomas Herok
Sebastian Meyer wrote:

> Hallo Liste!
>
> Gerade wollte ich die Validate-Checks des W3-Konsortiums für eine neue
> Webseite durchführen, aber sämtliche Checks liefern nur einen 503-Fehler
> zurück, wenn sie versuchen, die Seite zu parsen. (Service temporarily
> unavailable.)
> Ich habe es sowohl mit dem XHTML-, als auch mit dem CSS- und WCAG-Check
> versucht - immer dasselbe Ergebnis.
>
> Frage: Könnte das an Typo3 liegen? Ich verwende Version 4.0 mit RealURL.

Manchmal klappt es und manchmal nicht, das ist die Erfahrung die ich
machen konnte. Mein simpler Workaround dafür ist (in Firefox):

Seite aufrufen
Strg + u (Quelltext anzeigen)
Strg + a (Quelltext markieren)
Strg + c (Quelltext in die Zwischenablage kopieren)
W3C Seite aufrufen und Eingabefeld unten anklicken "Validate by Direct
Input"
Strg + v (Quelltext aus der Zwischenablage rauskopieren)
Enter

Viel Spass damit
Gruß Thomas
_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.netfielders.de/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: 503 Error bei W3C-Validation-Service

Sebastian Meyer-2
Hallo Thomas!

>> Gerade wollte ich die Validate-Checks des W3-Konsortiums für eine neue
>> Webseite durchführen, aber sämtliche Checks liefern nur einen 503-Fehler
>> zurück, wenn sie versuchen, die Seite zu parsen. (Service temporarily
>> unavailable.)
>> Ich habe es sowohl mit dem XHTML-, als auch mit dem CSS- und WCAG-Check
>> versucht - immer dasselbe Ergebnis.
>>
>> Frage: Könnte das an Typo3 liegen? Ich verwende Version 4.0 mit RealURL.
>
> Manchmal klappt es und manchmal nicht, das ist die Erfahrung die ich
> machen konnte. Mein simpler Workaround dafür ist (in Firefox):
>
> Seite aufrufen
> Strg + u (Quelltext anzeigen)
> Strg + a (Quelltext markieren)
> Strg + c (Quelltext in die Zwischenablage kopieren)
> W3C Seite aufrufen und Eingabefeld unten anklicken "Validate by Direct
> Input"
> Strg + v (Quelltext aus der Zwischenablage rauskopieren)
> Enter

Ja, so klappt es natürlich. Danke! Wenn dieser Umweg nötig ist, bedeutet
das aber doch auch, dass ich diese schönen Buttons, die bei einem Klick
den Referer parsen, nicht verwenden kann. Schade...
Mit der BaseURL klappt es übrigens, die Startseite der Webseite kann ich
also problemlos checken lassen, nur keine einzige Unterseite. Sobald ich
der zu parsenden URL virtuelle RealURL-Verzeichnisse oder auch nur ein
schnödes "index.php?id=X" hinzufüge, kriege ich wieder den 503-Error.

Gruß und so,
Sebastian

_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.netfielders.de/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: 503 Error bei W3C-Validation-Service

Tim Lochmüller
In reply to this post by Sebastian Meyer-2
> Seite aufrufen
> Strg + u (Quelltext anzeigen)
> Strg + a (Quelltext markieren)
> Strg + c (Quelltext in die Zwischenablage kopieren)
> W3C Seite aufrufen und Eingabefeld unten anklicken "Validate by Direct Input"
> Strg + v (Quelltext aus der Zwischenablage rauskopieren)
> Enter

Hallo,

für den Firefox gibt es auch eine Extension.
Irgendwas mit Tidy.. :-)

Beste,
Tim
-----------------------------------------------------------
http://typo3.fruit-lab.de <- Typo3 Suchmaschinenoptimierung


_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.netfielders.de/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: 503 Error bei W3C-Validation-Service

Tolleiv Nietsch
Tim Lochmüller schrieb:

>> Seite aufrufen
>> Strg + u (Quelltext anzeigen)
>> Strg + a (Quelltext markieren)
>> Strg + c (Quelltext in die Zwischenablage kopieren)
>> W3C Seite aufrufen und Eingabefeld unten anklicken "Validate by Direct Input"
>> Strg + v (Quelltext aus der Zwischenablage rauskopieren)
>> Enter
>
> Hallo,
>
> für den Firefox gibt es auch eine Extension.
> Irgendwas mit Tidy.. :-)
>
> Beste,
> Tim
> -----------------------------------------------------------
> http://typo3.fruit-lab.de <- Typo3 Suchmaschinenoptimierung
>
>

Hallo, soweit ich weiß ist die SourceCode Ansicht das Firefox bereits
durch nen Parser des Firefox gegangen und entspricht daher nicht dem
"echten" SourceCode der Seite - relevant wird das soweit ich weiß bei
Sonderzeichen und Kommentaren und da wäre es beim Validieren sicherlich
schon wichtig den echten SourceCode zu haben

Aber grundlegend ne Methode die immer funktioniert...

Gruß Tolleiv
_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.netfielders.de/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: 503 Error bei W3C-Validation-Service

Tobias Pierschel
In reply to this post by Sebastian Meyer-2
Hallo,
das ist ein Bug in Typo3 4.0!
Hatte ich auch.. vor allem wenn man seine Seite Suchmaschinen gerecht
aufbauen möchte ist das sehr ärgerlich.

Dieser Bugfix hilft:
http://bugs.typo3.org/view.php?id=3176

Gruß
Tobi




Sebastian Meyer schrieb:

> Hallo Liste!
>
> Gerade wollte ich die Validate-Checks des W3-Konsortiums für eine neue
> Webseite durchführen, aber sämtliche Checks liefern nur einen 503-Fehler
> zurück, wenn sie versuchen, die Seite zu parsen. (Service temporarily
> unavailable.)
> Ich habe es sowohl mit dem XHTML-, als auch mit dem CSS- und WCAG-Check
> versucht - immer dasselbe Ergebnis.
>
> Frage: Könnte das an Typo3 liegen? Ich verwende Version 4.0 mit RealURL.
>
> Gruß und so,
> Sebastian
>
_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.netfielders.de/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german