Textformatierungen entfernen

classic Classic list List threaded Threaded
9 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Textformatierungen entfernen

Gerhard Obermayr-2
Standardmäßig ist die Funktion "Einfügen als einfachen Text aktivieren"
im RTE ausgeschaltet. Man muss demnach vorerst die Schaltfläche drücken,
bevor man den Text aktiviert. Nach dem speichern des Textes ist die
Fuktion aber wieder ausgeschaltet und für die nächsten Zeilen muss man
wieder die Schaltfläche drücken.
Ich habe tausende Textmodule zu bearbeiten und füge immer formatierten
Text ein, da ist dieses Verhalten lästig.

Wo kann ich einstellen, dass diese Funktion immer eingeschaltet ist -
dass also die Formatierungen standardmäßig immer entfernt werden?
Ich möchte nur in Ausnahmefällen die Formatierung übernehmen!

--
Liebe Grüße aus Haag



_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Patrick Flügel
Am 23.02.20 um 08:20 schrieb Gerhard Obermayr:
> Wo kann ich einstellen, dass diese Funktion immer eingeschaltet ist - dass also
> die Formatierungen standardmäßig immer entfernt werden?
> Ich möchte nur in Ausnahmefällen die Formatierung übernehmen!

Eine Eingabe von "Einfügen als einfachen Text aktivieren RTE" in der
Suchmaschine Startpage ergab als ersten Treffer den Link
https://jweiland.net/typo3/beispiele-anleitungen-faq/rte.html#c2673. Dort steht
die Antwort auf Deine Frage.

Gruß Patrick
_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Gerhard Obermayr-2
Danke für die Antwort.

Und ja, das mache ich auch - erst lesen, dann fragen.

Nur ist es leider so, dass diese 3 Zeilen bei mir nichts bewirken.

Anbei mein TS auf der Root-Seite:

    ##zeigt Spalte NORMAL Menü SEITE
    mod.SHARED.colPos_list=1,2,3,0

    RTE.config.[table].[field].keepToggleBordersInToolbar(htmlArea RTE
    only)=1

    RTE.default {
    # alle Buttons einblenden
    showButtons (
    blockstylelabel, blockstyle, textstylelabel, textstyle, fontstyle,
    fontsize, formatblock, blockquote, insertparagraphbefore,
    insertparagraphafter, lefttoright, righttoleft, language,
    showlanguagemarks, left, center, right, justifyfull, orderedlist,
    unorderedlist, definitionlist, definitionitem, outdent, indent,
    formattext, bidioverride, big, bold, citation, code, definition,
    deletedtext, emphasis, insertedtext, italic, keyboard, monospaced,
    quotation, sample, small, span, strikethrough, strong, subscript,
    superscript, underline, variable, textcolor, bgcolor, textindicator,
    editelement, showmicrodata, emoticon, insertcharacter,
    insertsofthyphen, line, link, unlink, image, table, user, acronym,
    findreplace, spellcheck, chMode, inserttag, removeformat, copy, cut,
    paste, pastebehaviour, undo, redo, about, toggleborders,
    tableproperties, tablerestyle, rowproperties, rowinsertabove,
    rowinsertunder, rowdelete, rowsplit, columnproperties,
    columninsertbefore, columninsertafter, columndelete, columnsplit,
    cellproperties, cellinsertbefore, cellinsertafter, celldelete,
    cellsplit, cellmerge
    )
    }
    # add pastetoggle button to RTE toolbar
    RTE.default.showButtons := addToList (pastetoggle)
    RTE.default.buttons.pastetoggle.setActiveOnRteOpen = 1

Und trotzdem ist der Button nicht gedrückt ...

Am 23.02.2020 um 23:20 schrieb Patrick Flügel:

> Am 23.02.20 um 08:20 schrieb Gerhard Obermayr:
>> Wo kann ich einstellen, dass diese Funktion immer eingeschaltet ist - dass also
>> die Formatierungen standardmäßig immer entfernt werden?
>> Ich möchte nur in Ausnahmefällen die Formatierung übernehmen!
> Eine Eingabe von "Einfügen als einfachen Text aktivieren RTE" in der
> Suchmaschine Startpage ergab als ersten Treffer den Link
> https://jweiland.net/typo3/beispiele-anleitungen-faq/rte.html#c2673. Dort steht
> die Antwort auf Deine Frage.
>
> Gruß Patrick
> _______________________________________________
> TYPO3-german mailing list
> [hidden email]
> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
--
Liebe Grüße aus Haag



_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Birgit
Hallo Gerhard,

Der Artikel auf der Seite von jweiland bezieht sich auf den alten RTE.

Zitat (orange hinterlegtes Feld auf der Seite):
Der Rich Text Editor (RTE) ist das zentrale Werkzeug für die Eingabe und Bearbeitung von Texten in TYPO3. Die Extension "HTMLArea" wurde bis zur TYPO3 Version 7 eingesetzt und ab der Version 8 vom rte_ckeditor abgelöst.

Untested - Probier mal in der Yaml:

editor:
  config:
    forcePasteAsPlainText: true
   


Wäre die „TYPO3 Übersetzung“ für:
https://ckeditor.com/docs/ckeditor4/latest/api/CKEDITOR_config.html#cfg-forcePasteAsPlainText


viele Grüße
Birgit


> Am 24.02.2020 um 16:27 schrieb Gerhard Obermayr <[hidden email]>:
>
> Danke für die Antwort.
>
> Und ja, das mache ich auch - erst lesen, dann fragen.
>
> Nur ist es leider so, dass diese 3 Zeilen bei mir nichts bewirken.
>
> Anbei mein TS auf der Root-Seite:
>
>   ##zeigt Spalte NORMAL Menü SEITE
>   mod.SHARED.colPos_list=1,2,3,0
>
>   RTE.config.[table].[field].keepToggleBordersInToolbar(htmlArea RTE
>   only)=1
>
>   RTE.default {
>   # alle Buttons einblenden
>   showButtons (
>   blockstylelabel, blockstyle, textstylelabel, textstyle, fontstyle,
>   fontsize, formatblock, blockquote, insertparagraphbefore,
>   insertparagraphafter, lefttoright, righttoleft, language,
>   showlanguagemarks, left, center, right, justifyfull, orderedlist,
>   unorderedlist, definitionlist, definitionitem, outdent, indent,
>   formattext, bidioverride, big, bold, citation, code, definition,
>   deletedtext, emphasis, insertedtext, italic, keyboard, monospaced,
>   quotation, sample, small, span, strikethrough, strong, subscript,
>   superscript, underline, variable, textcolor, bgcolor, textindicator,
>   editelement, showmicrodata, emoticon, insertcharacter,
>   insertsofthyphen, line, link, unlink, image, table, user, acronym,
>   findreplace, spellcheck, chMode, inserttag, removeformat, copy, cut,
>   paste, pastebehaviour, undo, redo, about, toggleborders,
>   tableproperties, tablerestyle, rowproperties, rowinsertabove,
>   rowinsertunder, rowdelete, rowsplit, columnproperties,
>   columninsertbefore, columninsertafter, columndelete, columnsplit,
>   cellproperties, cellinsertbefore, cellinsertafter, celldelete,
>   cellsplit, cellmerge
>   )
>   }
>   # add pastetoggle button to RTE toolbar
>   RTE.default.showButtons := addToList (pastetoggle)
>   RTE.default.buttons.pastetoggle.setActiveOnRteOpen = 1
>
> Und trotzdem ist der Button nicht gedrückt ...
>
> Am 23.02.2020 um 23:20 schrieb Patrick Flügel:
>> Am 23.02.20 um 08:20 schrieb Gerhard Obermayr:
>>> Wo kann ich einstellen, dass diese Funktion immer eingeschaltet ist - dass also
>>> die Formatierungen standardmäßig immer entfernt werden?
>>> Ich möchte nur in Ausnahmefällen die Formatierung übernehmen!
>> Eine Eingabe von "Einfügen als einfachen Text aktivieren RTE" in der
>> Suchmaschine Startpage ergab als ersten Treffer den Link
>> https://jweiland.net/typo3/beispiele-anleitungen-faq/rte.html#c2673. Dort steht
>> die Antwort auf Deine Frage.
>>
>> Gruß Patrick
>> _______________________________________________
>> TYPO3-german mailing list
>> [hidden email]
>> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
> --
> Liebe Grüße aus Haag
>
>
>
> _______________________________________________
> TYPO3-german mailing list
> [hidden email]
> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german

_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Gerhard Obermayr-2
Danke, funktioniert auch nicht ...

Ich verwende auf der Seite - sorry, muss so sein - 4.5.40 ...

Am 24.02.2020 um 18:33 schrieb Birgit:

> Hallo Gerhard,
>
> Der Artikel auf der Seite von jweiland bezieht sich auf den alten RTE.
>
> Zitat (orange hinterlegtes Feld auf der Seite):
> Der Rich Text Editor (RTE) ist das zentrale Werkzeug für die Eingabe und Bearbeitung von Texten in TYPO3. Die Extension "HTMLArea" wurde bis zur TYPO3 Version 7 eingesetzt und ab der Version 8 vom rte_ckeditor abgelöst.
>
> Untested - Probier mal in der Yaml:
>
> editor:
>    config:
>      forcePasteAsPlainText: true
>      
>
>
> Wäre die „TYPO3 Übersetzung“ für:
> https://ckeditor.com/docs/ckeditor4/latest/api/CKEDITOR_config.html#cfg-forcePasteAsPlainText
>
>
> viele Grüße
> Birgit
>
>
>> Am 24.02.2020 um 16:27 schrieb Gerhard Obermayr <[hidden email]>:
>>
>> Danke für die Antwort.
>>
>> Und ja, das mache ich auch - erst lesen, dann fragen.
>>
>> Nur ist es leider so, dass diese 3 Zeilen bei mir nichts bewirken.
>>
>> Anbei mein TS auf der Root-Seite:
>>
>>    ##zeigt Spalte NORMAL Menü SEITE
>>    mod.SHARED.colPos_list=1,2,3,0
>>
>>    RTE.config.[table].[field].keepToggleBordersInToolbar(htmlArea RTE
>>    only)=1
>>
>>    RTE.default {
>>    # alle Buttons einblenden
>>    showButtons (
>>    blockstylelabel, blockstyle, textstylelabel, textstyle, fontstyle,
>>    fontsize, formatblock, blockquote, insertparagraphbefore,
>>    insertparagraphafter, lefttoright, righttoleft, language,
>>    showlanguagemarks, left, center, right, justifyfull, orderedlist,
>>    unorderedlist, definitionlist, definitionitem, outdent, indent,
>>    formattext, bidioverride, big, bold, citation, code, definition,
>>    deletedtext, emphasis, insertedtext, italic, keyboard, monospaced,
>>    quotation, sample, small, span, strikethrough, strong, subscript,
>>    superscript, underline, variable, textcolor, bgcolor, textindicator,
>>    editelement, showmicrodata, emoticon, insertcharacter,
>>    insertsofthyphen, line, link, unlink, image, table, user, acronym,
>>    findreplace, spellcheck, chMode, inserttag, removeformat, copy, cut,
>>    paste, pastebehaviour, undo, redo, about, toggleborders,
>>    tableproperties, tablerestyle, rowproperties, rowinsertabove,
>>    rowinsertunder, rowdelete, rowsplit, columnproperties,
>>    columninsertbefore, columninsertafter, columndelete, columnsplit,
>>    cellproperties, cellinsertbefore, cellinsertafter, celldelete,
>>    cellsplit, cellmerge
>>    )
>>    }
>>    # add pastetoggle button to RTE toolbar
>>    RTE.default.showButtons := addToList (pastetoggle)
>>    RTE.default.buttons.pastetoggle.setActiveOnRteOpen = 1
>>
>> Und trotzdem ist der Button nicht gedrückt ...
>>
>> Am 23.02.2020 um 23:20 schrieb Patrick Flügel:
>>> Am 23.02.20 um 08:20 schrieb Gerhard Obermayr:
>>>> Wo kann ich einstellen, dass diese Funktion immer eingeschaltet ist - dass also
>>>> die Formatierungen standardmäßig immer entfernt werden?
>>>> Ich möchte nur in Ausnahmefällen die Formatierung übernehmen!
>>> Eine Eingabe von "Einfügen als einfachen Text aktivieren RTE" in der
>>> Suchmaschine Startpage ergab als ersten Treffer den Link
>>> https://jweiland.net/typo3/beispiele-anleitungen-faq/rte.html#c2673. Dort steht
>>> die Antwort auf Deine Frage.
>>>
>>> Gruß Patrick
>>> _______________________________________________
>>> TYPO3-german mailing list
>>> [hidden email]
>>> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
>> --
>> Liebe Grüße aus Haag
>>
>>
>>
>> _______________________________________________
>> TYPO3-german mailing list
>> [hidden email]
>> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
> _______________________________________________
> TYPO3-german mailing list
> [hidden email]
> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
--
Liebe Grüße aus Haag



_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Birgit
Na dann ist das noch der ganz alte RTE, da gibt es sowieso noch kein Yaml.


Habe mal in meinem Archiv nachgesehen:

RTE.default {
        enableWordClean = 1
        removeTrailingBR = 1
        removeComments = 1
        removeTags = center, sdfield
        removeTagsAndContents = style,script

        proc {
                denyTags = font
                HTMLparser_rte {
                        denyTags < RTE.default.proc.denyTags
                        removeTags = font  
                        removeComments = 1
                        keepNonMatchedTags = 0
                }
                entryHTMLparser_db {
                        denyTags < RTE.default.proc.denyTags
                        # CLEAN TAGS
                        noAttrib = b, i, u, strike, sub, sup, strong, em, quote, blockquote, cite, tt, br, center
                        rmTagIfNoAttrib = span,div,font
                }
        }
}

Vielleicht hilft das. Musst du evtl. noch anpassen an deine Bedingungen.

Ich kopiere immer zuerst in einen Texteditor und von dort in den RTE.
Dann sind auch alle Formatierungen weg.


Viele Grüße
Birgit



> Am 24.02.2020 um 22:01 schrieb Gerhard Obermayr <[hidden email]>:
>
> Danke, funktioniert auch nicht ...
>
> Ich verwende auf der Seite - sorry, muss so sein - 4.5.40 ...
>
> Am 24.02.2020 um 18:33 schrieb Birgit:
>> Hallo Gerhard,
>>
>> Der Artikel auf der Seite von jweiland bezieht sich auf den alten RTE.
>>
>> Zitat (orange hinterlegtes Feld auf der Seite):
>> Der Rich Text Editor (RTE) ist das zentrale Werkzeug für die Eingabe und Bearbeitung von Texten in TYPO3. Die Extension "HTMLArea" wurde bis zur TYPO3 Version 7 eingesetzt und ab der Version 8 vom rte_ckeditor abgelöst.
>>
>> Untested - Probier mal in der Yaml:
>>
>> editor:
>>   config:
>>     forcePasteAsPlainText: true
>>    
>>
>> Wäre die „TYPO3 Übersetzung“ für:
>> https://ckeditor.com/docs/ckeditor4/latest/api/CKEDITOR_config.html#cfg-forcePasteAsPlainText
>>
>>
>> viele Grüße
>> Birgit
>>
>>
>>> Am 24.02.2020 um 16:27 schrieb Gerhard Obermayr <[hidden email]>:
>>>
>>> Danke für die Antwort.
>>>
>>> Und ja, das mache ich auch - erst lesen, dann fragen.
>>>
>>> Nur ist es leider so, dass diese 3 Zeilen bei mir nichts bewirken.
>>>
>>> Anbei mein TS auf der Root-Seite:
>>>
>>>   ##zeigt Spalte NORMAL Menü SEITE
>>>   mod.SHARED.colPos_list=1,2,3,0
>>>
>>>   RTE.config.[table].[field].keepToggleBordersInToolbar(htmlArea RTE
>>>   only)=1
>>>
>>>   RTE.default {
>>>   # alle Buttons einblenden
>>>   showButtons (
>>>   blockstylelabel, blockstyle, textstylelabel, textstyle, fontstyle,
>>>   fontsize, formatblock, blockquote, insertparagraphbefore,
>>>   insertparagraphafter, lefttoright, righttoleft, language,
>>>   showlanguagemarks, left, center, right, justifyfull, orderedlist,
>>>   unorderedlist, definitionlist, definitionitem, outdent, indent,
>>>   formattext, bidioverride, big, bold, citation, code, definition,
>>>   deletedtext, emphasis, insertedtext, italic, keyboard, monospaced,
>>>   quotation, sample, small, span, strikethrough, strong, subscript,
>>>   superscript, underline, variable, textcolor, bgcolor, textindicator,
>>>   editelement, showmicrodata, emoticon, insertcharacter,
>>>   insertsofthyphen, line, link, unlink, image, table, user, acronym,
>>>   findreplace, spellcheck, chMode, inserttag, removeformat, copy, cut,
>>>   paste, pastebehaviour, undo, redo, about, toggleborders,
>>>   tableproperties, tablerestyle, rowproperties, rowinsertabove,
>>>   rowinsertunder, rowdelete, rowsplit, columnproperties,
>>>   columninsertbefore, columninsertafter, columndelete, columnsplit,
>>>   cellproperties, cellinsertbefore, cellinsertafter, celldelete,
>>>   cellsplit, cellmerge
>>>   )
>>>   }
>>>   # add pastetoggle button to RTE toolbar
>>>   RTE.default.showButtons := addToList (pastetoggle)
>>>   RTE.default.buttons.pastetoggle.setActiveOnRteOpen = 1
>>>
>>> Und trotzdem ist der Button nicht gedrückt ...
>>>
>>> Am 23.02.2020 um 23:20 schrieb Patrick Flügel:
>>>> Am 23.02.20 um 08:20 schrieb Gerhard Obermayr:
>>>>> Wo kann ich einstellen, dass diese Funktion immer eingeschaltet ist - dass also
>>>>> die Formatierungen standardmäßig immer entfernt werden?
>>>>> Ich möchte nur in Ausnahmefällen die Formatierung übernehmen!
>>>> Eine Eingabe von "Einfügen als einfachen Text aktivieren RTE" in der
>>>> Suchmaschine Startpage ergab als ersten Treffer den Link
>>>> https://jweiland.net/typo3/beispiele-anleitungen-faq/rte.html#c2673. Dort steht
>>>> die Antwort auf Deine Frage.
>>>>
>>>> Gruß Patrick
>>>> _______________________________________________
>>>> TYPO3-german mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
>>> --
>>> Liebe Grüße aus Haag
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> TYPO3-german mailing list
>>> [hidden email]
>>> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
>> _______________________________________________
>> TYPO3-german mailing list
>> [hidden email]
>> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
> --
> Liebe Grüße aus Haag
>
>
>
> _______________________________________________
> TYPO3-german mailing list
> [hidden email]
> http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german

_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Gerhard Obermayr-2
Guten Morgen liebe Birgit,

auch das habe ich getestet - kein Erfolg ...

Das mit dem kopieren über den Texteditor kenne ich, aber das ist in
meinem Fall nicht zielführend.

Bei der Menge an Textelementen führt das zu einem Chaos.

Auf der betreffenden Seite bin ich gerade beim Inhaltselement 9322 ...

Ich arbeite alte Bücher auf und erstelle die Haus-Chroniken laufend aus
den Einträgen in den alten Büchern.

Wenn ich da jedes Mal über den Texteditor gehe wird mir schwindelig!

Damit du einen kleinen Eindruck meiner Arbeit gewinnst -->
https://chronik.stadthaag.com/

Am 24.02.2020 um 22:58 schrieb Birgit:

> RTE.default {
> enableWordClean = 1
> removeTrailingBR = 1
> removeComments = 1
> removeTags = center, sdfield
> removeTagsAndContents = style,script
>
> proc {
> denyTags = font
> HTMLparser_rte {
> denyTags < RTE.default.proc.denyTags
> removeTags = font
> removeComments = 1
> keepNonMatchedTags = 0
> }
> entryHTMLparser_db {
> denyTags < RTE.default.proc.denyTags
> # CLEAN TAGS
> noAttrib = b, i, u, strike, sub, sup, strong, em, quote, blockquote, cite, tt, br, center
> rmTagIfNoAttrib = span,div,font
> }
> }
> }
--
Liebe Grüße aus Haag



_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Thilo Ratnaweera
Hallo Gerhard,

ich weiß nicht, ob das für Dich infrage kommt, aber wenn Du statt der
für das Einsetzen üblichen Tastenkombination Strg-V die Variante
Strg-Umschalt-V benutzt, wird der Text aus der Zwischenablage von den
meisten Betriebssystemen ohne Formatierung eingesetzt. Du müsstest dann
mit der Tastatur anstelle des Button-Klicks mit der Maus arbeiten.

Hilft Dir das vielleicht?

LG
Thilo

Am 25.02.20 um 07:17 schrieb Gerhard Obermayr:

> Guten Morgen liebe Birgit,
>
> auch das habe ich getestet - kein Erfolg ...
>
> Das mit dem kopieren über den Texteditor kenne ich, aber das ist in
> meinem Fall nicht zielführend.
>
> Bei der Menge an Textelementen führt das zu einem Chaos.
>
> Auf der betreffenden Seite bin ich gerade beim Inhaltselement 9322 ...
>
> Ich arbeite alte Bücher auf und erstelle die Haus-Chroniken laufend aus
> den Einträgen in den alten Büchern.
>
> Wenn ich da jedes Mal über den Texteditor gehe wird mir schwindelig!
>
> Damit du einen kleinen Eindruck meiner Arbeit gewinnst -->
> https://chronik.stadthaag.com/
>
> Am 24.02.2020 um 22:58 schrieb Birgit:
>> RTE.default {
>>     enableWordClean = 1
>>     removeTrailingBR = 1
>>     removeComments = 1
>>     removeTags = center, sdfield
>>     removeTagsAndContents = style,script
>>
>>     proc {
>>         denyTags = font
>>         HTMLparser_rte {
>>             denyTags < RTE.default.proc.denyTags
>>             removeTags = font
>>             removeComments = 1
>>             keepNonMatchedTags = 0
>>         }
>>         entryHTMLparser_db {
>>             denyTags < RTE.default.proc.denyTags
>>             # CLEAN TAGS
>>             noAttrib = b, i, u, strike, sub, sup, strong, em, quote,
>> blockquote, cite, tt, br, center
>>             rmTagIfNoAttrib = span,div,font
>>         }
>>     }
>> }

--
NetBrothers GmbH
Straßmannstraße 32
10249 Berlin

+49-30-49854240
www.netbrothers.de

Geschäftsführer: Thilo Ratnaweera, Stefan Wessel
Berlin-Charlottenburg HRB 158821 B | USt-IdNr.: DE 295298958
_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Textformatierungen entfernen

Gerhard Obermayr-2
Danke Thilo, das habe ich auch schon gemacht, hat aber auch einen Nachteil.

Denn mit der Methode "Strg-Umschalt-V" werden zwar die Formatierungen
entfernt, nicht jedoch die Zeilenumbrüche.

Die muss ich dann extra entfernen und das gibt noch mehr Arbeit als der
einmalige Klick auf den Umschalt-Button ...

Am 25.02.2020 um 09:20 schrieb Thilo Ratnaweera:

> Hallo Gerhard,
>
> ich weiß nicht, ob das für Dich infrage kommt, aber wenn Du statt der
> für das Einsetzen üblichen Tastenkombination Strg-V die Variante
> Strg-Umschalt-V benutzt, wird der Text aus der Zwischenablage von den
> meisten Betriebssystemen ohne Formatierung eingesetzt. Du müsstest
> dann mit der Tastatur anstelle des Button-Klicks mit der Maus arbeiten.
>
> Hilft Dir das vielleicht?
>
> LG
> Thilo
>
> Am 25.02.20 um 07:17 schrieb Gerhard Obermayr:
>> Guten Morgen liebe Birgit,
>>
>> auch das habe ich getestet - kein Erfolg ...
>>
>> Das mit dem kopieren über den Texteditor kenne ich, aber das ist in
>> meinem Fall nicht zielführend.
>>
>> Bei der Menge an Textelementen führt das zu einem Chaos.
>>
>> Auf der betreffenden Seite bin ich gerade beim Inhaltselement 9322 ...
>>
>> Ich arbeite alte Bücher auf und erstelle die Haus-Chroniken laufend
>> aus den Einträgen in den alten Büchern.
>>
>> Wenn ich da jedes Mal über den Texteditor gehe wird mir schwindelig!
>>
>> Damit du einen kleinen Eindruck meiner Arbeit gewinnst -->
>> https://chronik.stadthaag.com/
>>
>> Am 24.02.2020 um 22:58 schrieb Birgit:
>>> RTE.default {
>>>     enableWordClean = 1
>>>     removeTrailingBR = 1
>>>     removeComments = 1
>>>     removeTags = center, sdfield
>>>     removeTagsAndContents = style,script
>>>
>>>     proc {
>>>         denyTags = font
>>>         HTMLparser_rte {
>>>             denyTags < RTE.default.proc.denyTags
>>>             removeTags = font
>>>             removeComments = 1
>>>             keepNonMatchedTags = 0
>>>         }
>>>         entryHTMLparser_db {
>>>             denyTags < RTE.default.proc.denyTags
>>>             # CLEAN TAGS
>>>             noAttrib = b, i, u, strike, sub, sup, strong, em, quote,
>>> blockquote, cite, tt, br, center
>>>             rmTagIfNoAttrib = span,div,font
>>>         }
>>>     }
>>> }
>
--
Liebe Grüße aus Haag



_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[hidden email]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german